Mit Vertrauen, mit Forschung. REPI neben AIRC

REPI unterstützt weiterhin AIRC, die italienische Krebsforschungsstiftung.

Forscher sind heute mehr denn je unser Morgen. REPI ist fest von Forschung und Prävention überzeugt. Deshalb fördert es seit vielen Jahren nicht nur AIRC, sondern auch die Fondazione Umberto Veronesi, um jungen Forschern die Möglichkeit zu geben, ihre Projekte durchzuführen, damit sie im Dienst von Fortschritten die gesamte Gemeinschaft erzielen können.

LINK

Neueste Nachrichten

REPI gibt die Übernahme von Novosystems GmbH bekannt

LUGANO, 30. März 2021 REPI, führender Anbieter von Hochleistungslösungen für flüssige Farben und Additive für Polyurethane und Thermoplaste hat die deutsche Novosystems GmbH übernommen, eines…

REPI erweitert sein Produktportfolio mit neuen Additiven für PU.

Von dem neuen Brand AntiFIAMMA, welches flüssige Dispersionen von Melamin umfasst, bis zu den Bonding Enhancers für Polyurethanschaumanwendungen und den neuen Antiscorching Additiven mit extrem…

REPI unterstützt eine Kreislaufwirtschaft

Kunststoffverpackungen waren schon immer ein Schwerpunkt von REPI, welches im Laufe der Jahre den weltweit größten Brand Owners einzigartige Lösungen anbieten konnte, um die Produkte…

menuchevron-upchevron-downcross-circle